Aktuell      Archiv      Gästebuch      Kontakt      Abo     RSS
 
BlogWorld   Blog´n´Roll    WebLinx   Fave Tune   Heroes


 
Was ist eigentlich...

...eine Kakophonie?

Nicht dass die Antwort auf diese Frage nun von herausragender Wichtigkeit wäre. Aber mir persönlich geht es so: Wenn ich ein mir unbekanntes Wort höre oder lese, dann muss ich wissen, was es bedeutet. Unglücklicherweise ist es jedoch meistens so, dass ich entweder gerade unterwegs bin (ich lese meine Bücher im Bus) oder mich aus irgendwelchen anderen Gründen nicht sofort an meinen Computer begeben kann um nachzusehen. So ging es mir mit der Kakophonie. Tagelang schwirrte dieses Wort in meinem Kopf herum, bis ich endlich dazu kam, es nachzuschlagen. Seltsamerweise kann ich mir solch merkwürdige Wörter besser merken als alle einfachen Namen (die ich IMMER durcheinanderbringe, ich kann mir nie merken, ob einer nun Meier oder Müller heißt - keine Ahnung warum) oder Bezeichnungen. So zum Beispiel hab´ ich immer noch den wunderbaren Begriff "juxtaglomulärer Apparat" im Kopf, dessen Bedeutung gestern abend bei "Wer wird Millionär" gesucht wurde (ich hätte - dank angefangenen Anatomiestudiums - übrigens die 16.000,-- gewonnen... *angeb´* ).

Witzigerweise scheine ich dieses Phänomen vererbt zu haben, denn Kindi kam letztens an und meinte "Mama, mich verfolgt ein Endoplasmatisches Retikulum!". Mir war sofort klar was sie meint.

Jetzt bin ich noch die Definition für die Kakophonie schuldig... entweder ihr schlagt es HIER nach oder ihr hört euch freiwillig mal einen Song von Sno*p Do*g an (ich würde ersteres empfehlen...)

29.9.07 16:44
 




















zuletzt aktualisiert am 17.01.2008
Gratis bloggen bei
myblog.de