Aktuell      Archiv      Gästebuch      Kontakt      Abo     RSS
 
BlogWorld   Blog´n´Roll    WebLinx   Fave Tune   Heroes


 
Lesestöckchen

gefunden bei Ocean

Liest Du gerne?

Sicher doch!! Immer im Bus (morgens, mittags, abends) und abends im Bett.

Wenn ja, welches Genre?

Englischsprachige Thriller, Psycho-Thriller, und Mystery. Was ich nicht so gerne mag sind reine Fantasy-Stories und banale Liebesromane. Und Horror ist auch nicht so mein Ding, obwohl ich früher alles von Stephen King verschlungen habe. Aber das ist lange her... langweilt mich heute eher.

Dein letztes Buch hieß wie?

"The Witch of Portobello" von Paulo Coelho lese ich im Moment. Zuvor "The Analyst" von John Katzenbach, einem mir bisher relativ unbekannten Autor, der aber sehr spannend schreibt, wie ich finde.

Würdest Du es weiterempfehlen?

Ich würde alle Bücher von Paulo Coelho weiterempfehlen - habe alle gelesen (auf englisch, die deutsche Übersetzung mag ich nicht...) und finde alle gut. Mit diesem habe ich grade erst angefangen...

Warum hast Du Dir genau dieses Buch zugelegt?

Ummm... es ist das neueste von Paulo Coelho und ich habe eigentlich nur drauf gewartet, dass es als Paperback herauskommt....

Welches war das miserabelste Buch, dass Du je in der Hand hattest?

öha... daran kann ich mich wirklich nicht erinnern. Ich würde ein miserables Buch niemals lesen. Würde es anfangen und gleich wieder weglegen, wenn es miserabel ist. Deshalb fällt mir an dieser Stelle keine Antwort ein.

Womit ich zu kämpfen hatte - bzw. nicht weitergelesen habe - ist Tolkien. Keine Ahnung warum wirklich... die vielen Namen... es war mir einfach zu langatmig am Anfang. Vielleicht irgendwann...

Bist Du ein Bücherquäler? Entsorgst Du z.B. die Schutzumschläge, machst Eselsohren oder besudelst die Seiten?

Nunja... ich schleppe so ein Buch überall mit hin. Es trifft im Rucksack auf allerhand Dinge, die ihm zusetzen könnten... Manche Taschenbücher sehen nicht mehr wirklich neu aus, wobei ich das nicht mit Absicht mache. Ich kaufe aus diesem Grund oft schon gebrauchte Bücher. Einem Buch darf man ruhig ansehen, dass es gelesen wurde, finde ich. Lässt sich bei Paperbacks sowieso kaum vermeiden.

Was machst Du mit den Büchern, wenn Du sie gelesen hast?

Ich stelle sie in mein Regal! Bzw. staple sie. Ich müsste mal langsam anbauen...
 

29.10.07 22:14
 




















zuletzt aktualisiert am 17.01.2008
Gratis bloggen bei
myblog.de