Aktuell      Archiv      Gästebuch      Kontakt      Abo     RSS
 
BlogWorld   Blog´n´Roll    WebLinx   Fave Tune   Heroes


 
Hat vielleicht schonmal...

...jemand versucht, bei I*Tunes ein Taschengeldkonto zu eröffnen? Ich halte dies für eine sehr sinnvolle Sache, wenn das Kind zu Weihnachten einen I*Pod geschenkt bekommen hat. Schließlich muss es dann nicht jedesmal um Erlaubnis fragen, ob ein Song geladen werden darf sondern kann einen bestimmten Betrag im Monat dafür auf den Kopf hauen. Gute Sache. Würde sie denn funktionieren. Klickt man allerdings auf "Taschengeldkonto einrichten", landet man auf der englischsprachigen Website und von dort gelangt man nicht weiter. Also habe ich meinem Kind nun vertrauensvoll meine Kreditkartendaten diktiert, ihm ein monatliches Limit mitgeteilt und bin guter Hoffnung, dass dieses nicht überschritten wird.

Wehe dem, wenn doch...

30.12.07 15:40
 




















zuletzt aktualisiert am 17.01.2008
Gratis bloggen bei
myblog.de